Der Verein


Unser ECC





Elferrat mit der Funkengarde



K.T.S.



Christiane Deubel


Ines Senf




Freestyle


Tanztheater Sprunggelenk


Männerballett


Burgspatzen


Mixed Pickles


XXL



Andreas Patz


Wolfgang Patz






Geschichte des Vereins



Der Etterwindener Karneval findet seine Ursprünge schon in den 30er Jahren, denn hier fanden schon Kappenbälle, Maskenbälle sowie Frauenbälle in Etterwinden statt. In den Fünfziger Jahren begannen dann die Versuche eine richtige Karnevalveranstaltung, wie man sie heute kennt, auf die Beine zu stellen. Fasching mit allem was dazu gehört, Prinzenpaar, Zeremonienmeister und natürlich Elferrat, war das Ziel.

Nach mehrjährigem Erfolg ließ das Interesse der Mitwirkenden stark nach und so konnte in den kommenden Jahren kein Fasching mehr in Etterwinden gefeiert werden. Nach einer langen Durststrecke für die Karnevalisten des Ortes und dem Umbau des Gemeindesaales, wurde 1971 der Fasching durch eine Gymnastikgruppe wiederbelebt. Es kamen nach und nach immer mehr Mitwirkende hinzu, die wiederum Freunde und Bekannte für den Etterwindener Karneval begeisterten.

Aus diesem Grund wird auch das Jahr 1971 als das Entstehungsjahr des Vereins benannt. Ohne Unterbrechungen wurden bis zum heutigen Tag jährlich Karnevalveranstaltungen durchgeführt, die an Niveau und Beliebtheit stetig zunehmen.

Angefangen wurde mit einer Veranstaltung samstags und Kinderfasching, später eine zusätzliche Veranstaltung zum Rosenmontag. Der Umfang wurde gesteigert bis hin zu Auswärtsauftritten in Ettenhausen/Suhl, Eckardtshausen, Farnroda, Ifta und Ruhla, später dann auch in Barchfeld. Nach dem in den letzten Jahren erfolgten Umbau unserer Spielstätte, dem Gemeindesaal Etterwinden, wurden die nötigen Bedingungen, diese Karnevalveranstaltungen durchzuführen, um ein Vielfaches verbessert. So konnte der Verein kontinuierlich arbeiten, verschieden Formationen bildeten sich. Die Arbeit im Verein entwickelte sich äußerst positiv und letztendlich gewannen dadurch das gesamte Programm und jeder einzelne Programmpunkt an Niveau.
Formationen wie die Funkengarde, das Tanztheater, die XXL-Girls, die Mixed Pickles, die Showtanzgruppe Freestyle, die Hofsänger und natürlich auch das Männerballett, sind aus unserem Programm ebenso wenig weg zu denken wie die Darbietungen aus der Bütt durch unseren Hausmeister, dem Hofberichterstatter, dem Weltenbummler u.v.m.